Sonntag, 19.05.2019 22:25 Uhr

Judo Grand Prix Düsseldorf 2015

Verantwortlicher Autor: djb/press & Horst-Peter Nauen Düsseldorf, 05.02.2015, 13:50 Uhr
Presse-Ressort von: horse.en-a.de Bericht 7152x gelesen
Judo Grand Prix Düsseldorf 2015
Judo Grand Prix Düsseldorf 2015  Bild: Horst Nauen

Düsseldorf [ENA] Teilnehmerrekord beim Judo Grand Prix Düsseldorf 2015: Vom 20. bis 22. Februar 2015 kämpfen in der Mitsubishi Electric Halle 644 Aktive aus 81 Nationen. Damit ist die Sportstadt Düsseldorf für drei Tage Nabel der Judo-Welt - Olympiasieger, Welt- und Europameister sind hautnah zu erleben.

Judo-Athleten aus 81 Nationen, dass bietet der Judo Grand Prix in der Sportstadt Düsseldorf. Die sechste Auflage der Veranstaltung wartet bereits mit dem ersten Rekord auf: 644 Aktive - 396 Männer und 248 Frauen haben sich für die Veranstaltung in der Mitsubishi Electric Halle, die in den letzten Jahren regelmäßig nahezu ausverkauft war, gemeldet. Mehr als jemals zuvor.

"Ich bin begeistert, dass die komplette Weltklasse im Judo in die Sportstadt Düsseldorf kommt. Düsseldorf ist für drei Tage der Nabel der Judo-Welt", freut sich Peter Frese, Präsident des Deutschen Judobundes (DJB). Die Fans des Judosports dürfen sich aber nicht nur auf die weltbesten Judoka, darunter auch die komplette nationale Elite, sondern auch auf eine fantastische Atmosphäre freuen. Der Judo Grand Prix Düsseldorf ist das erste große internationale Turnier im Rahmen der World Series Tour (Grand Prix, Grand Slam, Master) des Judo-Weltverbandes im Jahr 2015. Die Kämpfe beginnen an allen drei Tagen um 11:00 Uhr. Der Finalblock ist jeweils für 17:00 terminiert. Weitere Infos unter: www.judo-grandprix.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.