Samstag, 22.09.2018 12:45 Uhr

30. Techno-Classica Essen - Die Messe für Klassik-Fans

Verantwortlicher Autor: Horst-Peter Nauen Essen, 05.03.2018, 11:42 Uhr
Presse-Ressort von: horse.en-a.de Bericht 9928x gelesen
30. Techno-Classica Essen - Die Messe für Klassik-Fans
30. Techno-Classica Essen - Die Messe für Klassik-Fans  Bild: Horst Nauen

Essen [ENA] Vom 21. bis 25. März 2018 veranstaltet die "S.I.H.A." zum 30. Mal mit der 'Techno-Classica Essen' die erfolgreichste und besucherstärkste Klassik-Messe der Welt. Mit mehr als 1.250 Ausstellern aus über 30 Nationen unterstreicht die automobile Weltmesse erneut ihre Bedeutung als Nummer eins.

In 20 Messehallen und auf vier Freigeländen am Essener Gruga-Park präsentiert die Techno-Classica in ihrer 30. Auflage - mehr als 2.700 offerierte Klassiker, Sammler- und Liebhaberfahrzeuge, Youngtimer und Prestige-Automobile. Mehr als 20 Automobilmarken zeigen auf ihren Werkständen auserlesene Exponate, die zum Teil nur exklusiv auf der Techno-Classica Essen zu sehen sind und demonstrieren mit ihren meist spektakulären Auftritten, welchen Stellenwert sie der Klassik-Weltmesse beimessen.

Foto:messeessen

Für die mehr als 220 ausstellenden Klassiker-Clubs und Interessengemeinschaften gilt die Techno-Classica Essen jährlich als wichtigste Klassik-Messe des Jahres. Die Ehrenamtlichen machen sie zu einem weltgrößten Club-Treff der Old- und Youngtimer-Szene und spiegeln mit ihrem Engagement die Vielfalt der internationalen Oldtimer- und Klassik-Szene wider. Um die Clubs zu Höchstleistungen anzustacheln, veranstaltet die Techno-Classica Essen auch in diesem Jahr wieder den Club Grand-Prix. Eine Jury aus Club-Aktiven wählt besonders kreativ gestaltete Stände aus, die mit Pokalen und attraktiven Geldpreisen für die Clubkasse gewürdigt werden.

"Le Mans Legends" in einer Sonderschau

Zur Jubiläums-Ausstellung bietet der Veranstalter eine Sonderschau der Weltklasse: Anlässlich des 95-jährigen Bestehens der "24 Stunden von Le Mans" präsentiert die S.I.H.A. in Halle 6, im Mittelpunkt der Klassik-Weltmesse, eine Sonderausstellung mit Rennwagen, die selbst bei ausgesprochenen Kennern als automobilhistorische Leckerbissen gelten. Sieben Ikonen des Langstrecken-Klassikers ab den 1960er Jahren werden am "Palais de I' Automobile" zu bewundern sein.

Im vergangenen Jahr strömten zu Techno-Classica über 185.000 Besucher aus 42 Nationen in die voll belegten Essener-Messehallen. Tikets im Vorverkauf gibt es unter: www.technoclassica-tikets.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.